Wanderung auf dem Zwieseler Hausberg

Am Sonntag den 15.Mai unternehmen wir eine Rundwanderung auf dem Hennenkobel (965 hm).
Vorbei an einem Steinbruch, entlang dem gläsernen Steig und dem gläsernen Kreuzweg,  
auf dem die 14 Stationen des Kreuzweges  dargestellt sind,  geht es auf den Gipfel.
Von dort aus hat man einen wunderbaren Ausblick über die Höhenzüge des Bayerischen Waldes.
Eine überdachte Unterstellhütte und Bänke laden zum Verweilen und zur Einnahme einer Rucksack-Brotzeit ein.
(Entlang der Strecke gibt es keine Einkehrmöglichkeit.)
Leichte Wanderung , Gehzeit ca. 3 Std., 270 hm.
Nach der Wanderung kehren wir zu einem gemütlichen Beisammensein  in Zwiesel ein.
Wir fahren mit dem Vereinsbus und Privat-PKWs.
Abfahrt um 11:00 Uhr an der Dreifachturnhalle.
Anmeldung bei Angelika Stribl. Tel. 1448

Kommentieren ist momentan nicht möglich.